TCI Rechtsanwälte veröffentlichen White-Paper: Datenübermittlung in die USA – Was passiert nach dem EuGH-Urteil zu Safe Harbor?

Würfel quadratisch 130pxMit Urteil vom 6.10.2015 (Rs. C-362/14) hat der Gerichtshof der Europäischen Union (EuGH) die Entscheidung der Kommission 2000/520/EC vom 26.7.2000, nach welcher das Safe-Harbor-Abkommen ein angemessenes Schutzniveau gewährleistet, für ungültig erklärt.

Die TCI Rechtsanwälte haben heute ein White-Paper veröffentlicht, das erste Analysen und Handlungsempfehlungen zur Verfügung stellt. Da das Urteil noch sehr frisch ist, werden zugegebener Zeit und Anlass auch Updates zur Verfügung gestellt werden.

Das White-Paper kann hier heruntergeladen werden.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.